Ein kurzer Rückblick auf das Quartier am Hafen Festival

Vor einigen Wochen, bzw. letzten Monat, fand das erste Quartier am Hafen Festival hier im Atelierhaus Quartier am Hafen statt. Ich hatte damals im Außenbereich meine Fotografien in Kooperation mit Sebastian Trägner gezeigt und ein bisschen bei der Planung und Organisation der Außenfläche beraten.

Johnny kam Samstag’s auch auf zwei Kaffee und drei Kölsch vorbei und machte fing mit seiner Kamera auch ein paar videografische Erinnerungen in Form dieses kleinen Clips ein. Wenn ihr also dieses Jahr nicht dabei sein konntet, gibts hier und heute einen winzig kleinen Vorgeschmack auf das, was ihr verpasst habt.

Ich hoffe sehr, dass es nächstes Jahr eine Wiederholung gibt. So ein Wochenende mit Kunst und Kölsch ist im Sommer von Köln nämlich schon was feines. Grüüüße.

Hej, ich bin Ben und ich arbeite als Fotograf, Markenberater und Veranstalter mit eigenem Studio in Köln. 2013 hatte ich einen der größten deutschen Fotoblogs. Inzwischen schreibe ich hier nur noch über die Themen, die meinen beruflichen Alltag beeinträchtigen oder bereichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.