Ausstellen bei der BENHAMMER & FRIENDS

- Advertisment -

Du bist visueller Künstler und möchtest Deine eigene Arbeit auch einmal im Rahmen von BENHAMMER & FRIENDS einem unbekannten Publikum präsentieren, dann bist Du hier genau richtig. Wir geben jeden Abend zwei visuellen Künstlern die Chance, bis zu 6 Arbeiten im Veedel Club auszustellen. Damit Du möglichst wenig Aufwand hast und wir im Anschluss deine Werke für den guten Zweck verkaufen können, übernehmen wir die Produktion der A2 Prints gleich mit. Du musst Dich also um fast nichts mehr kümmern. Solltest Du Interesse bekommen haben, melde Dich doch einfach über das Kontaktformular bei uns. Weiter unten bekommst Du noch ein paar Infos zur Produktion und den Formaten. Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf Dich und Deine Arbeiten.

Wir setzten auf Canon

Dank der Unterstützung durch Canon Deutschland haben wir die Chance, alle Ausstellungsprints kostenfrei zu produzieren. So landet jeder Cent aus den Bildverkäufen wirklich beim guten Zweck. Wir Drucken mit einem Canon Pro-1000 auf 209g starkem und Din-A2 großem Premium Matte Papier mit 2,5cm weißem Rand.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hej, ich bin Ben und ich arbeite als Fotograf, Markenberater und Veranstalter mit eigenem Studio in Köln. 2013 hatte ich einen der größten deutschen Fotoblogs. Inzwischen schreibe ich hier nur noch über die Themen, die meinen beruflichen Alltag beeinträchtigen oder bereichern.
6,918FansGefällt mir
11,469NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

Neusten Beiträge

Im Podcast mit Flimmy Hendrix vom Team Rhythmusgymnastik

Seit gefühlt zwei Jahren habe ich Rene Tillmanns alias Flimmy Hendrixxx zum Podcast eingeladen, nachdem wir uns...

#Anfang20 zum Ersten

Liebe Leute, das war ein wunderschöner Start ins Jahr 2020 mit Euch. Samstag fand im Fuchsbau.Studio von...

10 gute Gründe für Dein Artlist.io Abonnement

Schon letztes Jahr hatte ich Euch die Musikplattform Artlist.io hier in einem ausführlichen Blogbeitrag vorgestellt. Videofilmer Kristof...

Ich war Gast im HEYDU Podcast von Moritz Schleiffelder

Wer denkt, es gäbe schon genug Podcasts, der hat sich geirrt. Es kann nie genug von etwas...
- Advertisement -

Könnte Dich auch interessierenRELATED
weitere Artikel zum Thema