Smart-TV: Der Samsung UHD Flat TV mit 60″

- Advertisment -

Jetzt, wo die Tage schon wieder dunkler, kälter und kürzer werden, darf auch mal wieder ohne schlechtes Gewissen vor der Flimmerkiste gehangen werden. Netflix sei dank, sind wir ja auch in Deutschland endlich unabhängig vom eher schlechten Geschmack des klassischen Fernsehens. Also warum kurz vor Weihnachten nicht nochmal mit dem SMART TV beschäftigen und den Lebensstil des 21. Jahrhunderts auch im Wohnzimmer verewigen. Vorweggenommen SMART TV, diese Beschreibung verdient der UE60 UltraHD TV von Samsung in seiner schmalen Bauform mit jeder Ziffer.

Kabellos ins Internet

Wichtigste Komponente natürlich, der kabellose Zugang zum Internet. Der hält das Smart-TV nicht nur immer Up-2-Date sondern macht weitere Geräte absolut unnötig. Über das Smart Home und Wifi geht’s direkt auf Netflix, YouTube und Co. fehlende Apps können direkt per Fernbedienung aus dem eigenen „App-Store“ des Smart-TVs heruntergeladen und installiert werden.

Und wann macht das Filme konsumieren wohl mehr Spaß, als wenn es keine nervige zweite Fernsteuerung braucht. Netflix, YouTube und andere geläufige Apps sind übrigens schon vorinstalliert. Eingeloggt ins Wlan ist der Samsung UHD Tv natürlich auch in wenigen Minuten. Somit steht von dieser Seite dem smarten Filmgenuss schon nichts mehr im Weg.

Gib mir Farbe!

Das Signal ist die eine Sache. Die Ausstrahlung die andere. Dank Nano Crystal Color Technologie verspricht der Samsung JU6850 in seinen riesigen 152 cm Bildschirmdiagonalen eine nie dagewesene Farbwelt voller brillanter und noch lebensechterer Farben. Und das in Ultra-HD (4x HD). Die höhere Brandbreite von tiefsten Schwarztönen und reinsten Weißtönen unterstreicht das sensationelle Bild. Dank Hintergrundbeleuchtung halten sich sogar Sonnenlichtspiegelungen im verblüffend unaufgeregten Designrahmen. 

Filme direkt vom USB-Drive

Wer trotz der ganzen Verführungen von Streaming-Diensten immer noch seine wichtigsten Schätze auf der Festplatte aufbewahrt, muss allerdings trotz WiFi-Support nicht leer ausgehen. Dank ConnectShare Movie können Dateien einfach von USB-Speichermedium wie Festplatten oder USB-Sticks wiedergegeben werden. Der Fernseher eigene USB-Slot dient als Schnittstelle. Die Software kann ohne Probleme Filme im AVI, ASF oder anderen Formaten wiedergeben, aber auch JPEGS als Slideshow oder MP3s zur Musikwiedergabe werden erkannt und machen den Smart TV zum Unterhaltungshub im Wohnzimmer. Weitere unterstützte Formate sind im Handbuch aufgelistet.

Schlussendlich bliebt zu sagen. Mit dem Samsung UE60JU6850 und seiner riesigen Bildschirmdiagonalen wird endlich das nächste Zeitalter des Home-Entertainments eingeleitet. Bestes Bild in riesiger Darstellungsvielfalt, einfache Integration in das eigene Heimnetzwerk und schnelle Bedienung dank Smart-TV Technologie und Wifi-Modul. So werden unzählige Geräte im Wohnzimmer endlich unnötig und dem schnellen und unkomplizierten Filmgenuss steht nichts mehr im Weg! Natürlich beherrscht der Samsung auch alle gängigen TV-Signale, denn trotz Fortschritt, ist die Tradition nicht vergessen worden. Aber darauf haben wir uns hier bisher ja sowieso noch nie berufen. 

Weitere ausführliche technische Details findet ihr auf der Produktseite des Herstellers. 

Transparenz: Das Produkt wurde uns von den Freunden von Samsung für unseren Test zur Verfügung gestellt. Wir haben es nach dem Test zurückgeschickt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hej, ich bin Ben und ich arbeite als Fotograf, Markenberater und Veranstalter mit eigenem Studio in Köln. 2013 hatte ich einen der größten deutschen Fotoblogs. Inzwischen schreibe ich hier nur noch über die Themen, die meinen beruflichen Alltag beeinträchtigen oder bereichern.
6,962FansGefällt mir
11,479NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -

Neusten Beiträge

Podcast mit Jörg Bergs von MeinFilmLab

Der aufmerksame Leser weiß, dass ich für die Entwicklung des analogen Filmmaterials für mein Buch, aber auch...

Neue Pressebilder für Maxim

Maxim steht wieder in Startlöchern. Neue Musik, neue Tour im nächsten Jahr. Er ist einer der...

Die Spotify-Playlist zur Veranstaltung

Es ist der Spot im Lineup, der die meiste Arbeit verursacht: Die Live-Band. Lange haben wir...

DAS WAR TAG 2 UNSERES POP-UP STORES ZUR PHOTOKINA

Donnerstag. Tag 2 unseres Pop-Up Stores zur Photokina und gleichzeitig letzter BENHAMMER & FRIENDS Abend. Mit Kevin...
- Advertisement -

Könnte Dich auch interessierenRELATED
weitere Artikel zum Thema