Vom 1. bis 16. Juni findet hier in Köln-Poll das erste offizielle Quartier am Hafen Kunstfestival statt. Unter dem Titel „The Artists are present“ finden nächsten Monat unzählige Veranstaltungen jeglicher Kunstform statt.

Das Ganze gipfelt im Festivalwochenende am 15. und 16. Juni hier in Poll mit zwei aufeinanderfolgenden „Tagen der offenen Tür“, wo ihr Künstlerateliers, Vorstellungen, Workshops und Ausstellungen besuchen könnt. Auch ich bzw. wir von Chips & Champagner werden an einigen Orten des Hauses und auf der Außenfläche ein paar Arbeiten zeigen und zum gemeinsamen Plausch oder Umtrunk einladen.

Der Eintritt für das Festival erfolgt auf freiwilliger Spendenbasis. Ein paar ausgewählte Veranstaltungen kosten Teilnahmegebühren. Genaueres bzw. einen ausführlichen Veranstaltungsplan und noch viel mehr Infos zum Festival findet Ihr auf der offiziellen Website das Quartier am Hafen. Hier geht’s zum Programm.

Außerdem gibt’s Updates und weitere Infos in dieser und unserer Facebook-Veranstaltung. Sagt gerne zu, ich und die anderen Künstler des Hauses freuen uns auf jeden Fall auf Euch.

Info: Das Quartier am Hafen ist eins der größten Künstlerhäuser der Stadt Köln und bietet in 84 Ateliers über 100 verschiedenen Künstlern einen Ort für ihr Kreatives Schaffen. Seit Gründung vor knapp 7 Jahren hat sich das Haus zum Ziel gesetzt, ohne große Förderungen auszukommen und sich autark zu finanzieren. Ein Teil der Ateliers sind darum von der Stadt gefördert, ein anderer Teil nicht. Tänzer, Musiker, Fotografen, Videografen, Designer, Illustratoren, Bildhauer, Maler, Lichtkünstler und viele mehr, nennen das Quartier am Hafen seitdem ihr künstlerisches Zuhause. Im Rahmen des eigens organisierten Quartier am Hafen Festivals öffnet das Haus und seine Künstler erstmals außerhalb der Museumsnacht oder offenen Ateliers ihre Türen.

Quartier am Hafen Festival 2019

Teilnehmende Künstler des Quartier am Hafen Festivals

  • Anchi
  • Douglas Bateman
  • Michael Baumann
  • Andreas Bausch
  • Kristi Becker
  • Celine Bellut
  • Pia Bergerbusch
  • Anne-Sarah Bornkessel
  • Jennifer Braun
  • Dagmar Bunde
  • Mona Camille
  • Eric Croes
  • dpt38
  • Alessandro De Matteis
  • Philipp Dreber
  • Karina Dreiser
  • Carroll Dunham
  • Florian Egermann
  • Silvia Ehnis
  • Stefan Eling
  • Suheyla Ferwer
  • Christa Feuerberg
  • Andrea Franzioch
  • Lisa Freudenthal
  • Immo Fuchs
  • Will Furtado
  • Heri Gahbler
  • Judith Ganz
  • Jessica Gispert
  • Julia Gruner
  • Ben Hammer
  • Karl Haupt
  • Monika Heimann
  • Guillermo Federico Heinze
  • Marcel Hiller
  • Bastian Hoffmann
  • Philipp Höning
  • Emma Waltraud Howes
  • Angela Junk-Eichhorn
  • Gudrun Klebeck
  • Karl Heinz Kreuzberg
  • Kunstgriff Fobes&Schäfer
  • Leto
  • Yi-Zheng Lin
  • Marianne Lindow
  • Tina Löhr
  • Behzad Mahmoudpour
  • Eveline Markstein
  • Lukas Marxt
  • Michael Maurissens
  • Svea Mausolf
  • Julika Meyer
  • Lyoudmila Milanova
  • Veronika Moos
  • Mu-Yi Kuo
  • Nea
  • Joe Neave
  • Beata Obst
  • Polsprung Kollektiv
  • Janos Puschmann
  • Christina Querfurt
  • Alexandra Radounikli
  • Roland Regner
  • Johanna Reich
  • Britta Ries-Drygall
  • Paula Rolson
  • Geraldine Rosteius
  • Morgaine Schäfer
  • Tomoko Sato
  • Eva-Maria Schaller
  • Jan-Ole Schiemann
  • Prof. Dr. Tanja Siems
  • Agnes Scherer
  • Julius Schmiedel
  • Paul DD Smith
  • Michael Schütz
  • Timothy Shearer
  • Reut Shemesh
  • Jarry Singla
  • Vanja Smiljanic
  • Justine Stempkowski
  • Michael Stockhausen
  • Julia Katharina Thiemann
  • Ingeborg Thistle
  • Leif Trenkler
  • Isabella Waltriny
  • Janina Warnk
  • Hildegard Weber
  • Birgitta Weimer
  • Marion Wenge
  • Annette Wesseling
  • Lissy Winterhoff
  • Torsten Wolber
  • Rose Wylie